Das Jahr 2005

Dieses Jahr war in Österreich ein Jahr der runden Summen bei den Jahrestagen: Vor 60 Jahren wurde aus der Ostmark wieder Österreich, vor 50 Jahren bekam Österreich den Staatsvertrag, der uns von den Besatzungsmächten befreite und seit 10 Jahren war Österreich bei der EU. Und wir waren das fünfte und letzte Jahr in Favoriten zu Hause.

051004-BJ-am-BuegelbrettIn Italien darf man in Lokalen nicht mehr rauchen, ich rauch auch nicht mehr und beneide die Italiener, weil erst seit in nicht mehr rauche, merke ich wie´s bei uns in manchen Kneipen stinkt, heute noch.

Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt entdecken einen ca. 800 mal 900 Kilometer großen und 45 Meter tiefen Eissee in der Elysium-Ebene auf dem Mars. Das wär doch ein originelles Urlaubsziel?

Der FC Liverpool gewinnt das Finale der UEFA Champions League in Istanbul mit 6:5 nach Elfmeterschiessen gegen den AC Mailand. Auch in Österreich wird entgegen böswilligen Gerüchten Fussball gespielt, so besiegten unsere Burschen in diesem Jahr Zypern nach heroischem Kampf mit 5:4 und gegen Aserbaidschan erreichten sie ein vielbeachtetes 1:1!

Schnappi, das kleine Krokodil hielt sich 11 Wochen (23. Jänner – 9. April) in der österreichischen Hitparade, das ist halt Kultur, Leute!

Und wir sind seit dem Sommer 2005 Dosenöffner bei einem black-tabby Maine Coon Kater, namens Big Jack, den wir aber kurz B.J. (amerikanisch Bie Dschäii ausgesprochen) rufen. Er ist einer der Hauptdarsteller dieser Seiten.